Volkshochschule: Gemeinde Böhmenkirch

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

 

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

 

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

 

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Böhmenkirch
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Hauptbereich

Neues VHS Programm

Liebe Teilnehmer unserer VHS,

wir möchten Sie auf folgende Änderungen in der Volkshochschule aufmerksam machen:
ab diesem Semester erscheint unser Programm gemeinsam mit dem der Städte Süssen und Donzdorf.

Das Programm liegt wie bisher dem Mitteilungsblatt bei. So müssen sie nicht extra im Rathaus die Programme unserer Nachbar-Volkshochschulen abholen, sondern können bequem das gemeinsame Programmheft durchschauen und natürlich gerne bei allen VHSen Kurse buchen.

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Ansprechpartner sind seit diesem Semester Christine Grupp vom Rathaus Telefonnummer: 07332 9600-31 sowie Andrea Wagner von der Bibliothek Telefonnummer: 07332 9600-66.

Wir hoffen, dass unsere Kurse ab Herbst in gewohnter Weise starten können und freuen uns natürlich auf ihre Anmeldungen.

 

Allgemeine Hinweise und Teilnahmebedingungen

Teilnehmerzahl bei Kursen
Die Teilnehmerzahl ist bei allen Kursen sowohl nach oben als auch nach unten begrenzt. Deshalb ist eine rechtzeitige Anmeldung empfehlenswert. 

Die Mindestteilnehmerzahl liegt in der Regel bei fünf. Abweichungen sind beim jeweiligen Kurs angegeben. Die Volkshochschule behält sich vor, einen Kurs bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl abzusetzen oder ggf. Parallelkurse zusammenzulegen.

Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann auf Wunsch der Teilnehmer der Kurs trotzdem stattfinden, wenn Sie einer kostendeckenden Alternative bis zum 2. Kurstermin zustimmen:

  • Kürzung des Kurses (entsprechend der Unterschreitung)
  • Gebührenaufschlag/Aufpreis (entsprechend der Unterschreitung)
  • Kombination aus Kürzung und Gebührenaufschlag auf der Basis der vorhandenen Teilnehmerzahl.

Aufpreisvereinbarungen sind dabei von der Ermäßigungsregelung ausgenommen. Spätere Änderungen wegen Teilnehmerneuzugängen sind nach dieser Vereinbarung nicht mehr möglich.

Teilnahmegebühren

Hörergebühren
Die Gebühr für einen Vortrag oder eine andere Einzelveranstaltung beträgt in der Regel 5,00 EUR. Abweichungen davon sind im Programmheft jeweils ausgedruckt.

Kursgebühren
Die ausgedruckte Kursgebühr verändert sich, wenn die Mindestteilnehmerzahl unterschritten wird (s.o.): Sie wird von den Teilnehmern, Kursleitern und der VHS nach einem vorgegebenen Modus so korrigiert, dass die Kurskosten gedeckt werden.

Kosten für Lehr- und Arbeitsmittel sind in den Kursgebühren, soweit nicht anders angegeben, nicht enthalten. Sie werden im Einzelfall gesondert ausgewiesen.

Gebührenermäßigung
In besonderen Härtefällen kann die VHS-Leiterin eine Ermäßigung gewähren.

Abmeldung / Rücktritt
 Ein Rücktritt von der Anmeldung ist bis 1 Tag vor Kursbeginn, bei Tages- und Wochenendveranstaltungen spätestens 7 Tage vor der Veranstaltung gebührenfrei möglich, Nach diesem Termin wird eine Verwaltungsgebühr von 5,00 EUR erhoben. Bei einem Rücktritt nach dem 2. Kurstermin ist die gesamte Kursgebühr zu entrichten.

Abmeldungen müssen schriftlich oder persönlich in der VHS-Geschäftsstelle erfolgen. Abmeldungen beim Kursleiter sind nicht wirksam. Das Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung.

Bei Exkursionen, Theaterfahrten, Studienreisen muss ein Rücktritt vor Anmeldeschluss erfolgen; danach ist die gesamte Kursgebühr fällig. Kann ein Nachrücker gefunden werden, ist nur eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 5,00 EUR fällig.

Bezahlung
Die Gebühren sind bei der Anmeldung bar oder per Einzugsermächtigung zu entrichten. Bei Einzugsermächtigung werden die Gebühren erst nach dem Kursbeginn abgebucht. Auf Wunsch erhalten die Teilnehmer bei Kursende eine Quittung über bezahlte Kursgebühren. 

Hausordnung
Die Volkshochschule ist in fast allen Unterrichtsräumen und Gebäuden nur Gast. Deshalb werden die Kursteilnehmer und Kursleiter nachdrücklich gebeten, ihren Unterrichtsraum stets so zu verlassen, wie sie ihn vorgefunden haben. Das Rauchen ist in den Unterrichtsräumen, den Fluren und Treppenhäusern nicht gestattet. 

Hinweise in der Presse
Die Hörer, Teilnehmer und Kursleiter werden gebeten, die Bekanntmachungen der Volkshochschule im Mitteilungsblatt der Gemeinde Böhmenkirch zu beachten, da das vorliegende Semesterprogramm im Laufe seiner organisatorischen Durchführung unvorhergesehenen Änderungen unterworfen sein kann.

Haftung
Die Teilnehmer nehmen an VHS-Veranstaltungen auf eigenes Risiko teil. Die Haftung der Volkshochschule beschränkt sich auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Eine Haftung für fremdes Verschulden gemäß §§ 276, 278 BGB ist ausgeschlossen, soweit keine gesetzliche Vorschriften dem entgegenstehen.

Infobereiche